ARDrone Bricks/de

From Catrobat
Jump to: navigation, search

< Zurück zur Brick Dokumentation


DroneTakeOffLandBrick

Abheben / Landen AR.Drone 2.0


Drone takeoff land.png

Die Drohne hebt circa einen Meter vom Boden ab und wartet auf der Startposition.

Dieser Baustein ist erforderlich um die anderen "Bewege", "Drehe" und "Kippe" Bausteine auszuführen.

Fliegt die Drohne bereits, dann aktiviert dieser Baustein den Landevorgang auf den Boden.

DroneEmergencyBrick

Notfall AR.Drone 2.0


Drone emergency.png

Alle Motoren werden abgeschalten und die Drohne wechselt in den Notfallmodus.

In diesem Modus leuchten die Lichter rot und es können keine weiteren Bausteine ausgeführt werden.

Achtung, diesen Baustein nicht in großer Flughöhe aktivieren!

Nach einem Neustart der Drohne, wechselt diese wieder in den normalen Flugmodus.

DroneMoveUpBrick

Bewege AR.Drone 2.0 nach oben (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone move up.png

Bewegt die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach oben.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Fluggeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneMoveDownBrick

Bewege AR.Drone 2.0 nach unten (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone move down.png

Bewegt die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach unten.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Fluggeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneMoveLeftBrick

Bewege AR.Drone 2.0 nach links (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone move left.png

Bewegt die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach links.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Fluggeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneMoveRightBrick

Bewege AR.Drone 2.0 nach rechts (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone move right.png

Bewegt die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach rechts.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Fluggeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneMoveForwardBrick

Bewege AR.Drone 2.0 vorwärts (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone move forward.png

Bewegt die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach vorne.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Fluggeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneMoveBackwardBrick

Bewege AR.Drone 2.0 rückwärts (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone move backward.png

Bewegt die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach hinten.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Fluggeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneTurnLeftBrick

Drehe AR.Drone 2.0 nach links (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone turn left.png

Dreht die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach links.

Während des Drehvorgangs bleibt die Drohne auf der selben Position.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Rotationsgeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneTurnRightBrick

Drehe AR.Drone 2.0 nach rechts (1) Sekunden mit (20) % Leistung


Drone turn right.png

Dreht die Drohne mit der eingegebenen Zeitdauer und Leistung nach rechts.

Während des Drehvorgangs bleibt die Drohne auf der selben Position.

Die maximale Leistung beträgt 100 Prozent, das entspricht der maximalen Rotationsgeschwindigkeit der Drohne.

Für die Eingaben bis zum niedrigsten Wert 0 wird eine jeweils langsamere Geschwindigkeit berechnet.

DroneFlipBrick

Kippe AR.Drone 2.0


Drone flip.png

Kippt die Drohne nach links und dreht sich um die eigene Achse.

Nach diesem Vorgang bleibt die Drohne an der Position, wo der Baustein gestartet wurde.

DronePlayLedAnimationBrick

Spiele AR.Drone 2.0 Flash-Animation (Grün)


Drone flash animation.png

Die vier LED's der Drohne können in unterschiedlichen Farben und Animationsvarianten leuchten.

Es gibt viele unterschiedliche Farben und Animationen, wie zum Beispiel "Grün", "Rot", Grün blinken", "Feuer".

Alle Flash-Animationen haben eine Ausführungsdauer von 5 Sekunden.

DroneSwitchCameraBrick

Wechsle AR.Drone 2.0 Kamera


Drone switch camera.png

Wechselt zwischen den beiden Drohnenkameras.

Die Hauptkamera zeigt die Sicht nach vorne und die zweite Kamera die Sicht zum Boden.

Damit das Video der Drohnenkamera angezeigt werden kann, muss zusätzlich aus der "Aussehen" Kategorie der "Setze Hintergrund (AR.Drone 2.0 Video)" Baustein ausgewählt werden.